Detail

Wetten, dass…

27.11.2019 - 12:01

Eine Wette ist schuld daran, dass Otta Matoušek sich im Alter von 50 Jahren aufs Mountainbike wagte – und bis heute nicht mehr damit aufhörte.

Die Teilnahme an der BIKE Transalp 2008 weckte seine Passion für Etappenrennen. Was er seitdem alles erlebt hat, hat der Tscheche jetzt in einem Buch zusammengefasst. Weil damit alles begann, nimmt der Titel seines Buches auf die Wette Bezug: “THE BET. Biking starts after fifties”

Als Otta 50 und ein Freund von ihm 33 Jahre alt war, wetteten die beiden, dass der Oldie den jüngeren Kumpel in einem MTB-Rennen besiegen würde, wenn dieser irgendwann selbst 50 wäre. So lange wollten die beiden dann doch nicht warten. Der Tag der Wahrheit kam, als Otta 60 wurde. Und wer hat gewonnen? „Der Andere hat eine gute Kiste Wein verloren!“, sagt der Tscheche.

„Die Wette hat unser beider Leben verändert und aus uns zwei begeisterte Biker gemacht.“ Heute ist Otta 64 und hat schon diverse MTB Etappenrennen hinter sich. Mit seinem Buch möchte er auch die ältere Generation - die Master und Grand Master - inspirieren und motivieren: „Alter ist kein Grund, mit dem Biken aufzuhören.“ Im Gegenteil!

Suchtfaktor Transalp – Drei Fragen an Otta Matoušek

Du bist schon bei 14 Etappenrennen gestartet. Die BIKE Transalp machte den Anfang, hat sie Dein Feuer entfacht?

Ja, absolut. Nachdem ich meine erste BIKE Transalp 2008 gefahren war, wusste ich: Etappenrennen sind meine Welt und nach dem zweiten Mal wurde ich praktisch süchtig danach!

Was können die Leser deines Buchs erwarten?

Ich hoffe, die Leser fühlen sich gut unterhalten. Ich schildere meine Erlebnisse bei unterschiedlichen Etappenrennen: Transalp, Cape Epic, Crocodile Trophy,… Außerdem spreche ich über meine Vorbereitung: Training, Ernährung, Ausrüstung und mehr. Und hoffentlich motiviere ich damit ein paar Masters und Grand Masters, selbst an einem Etappenrennen teilzunehmen.

Dreimal bist du die BIKE Transalp schon gefahren. Wirst du es nochmal wagen?

:-) Ich denke darüber nach. Ich würde die Alpen gerne nochmal überqueren und die BIKE Transalp ist dafür einfach der beste Weg. In meinem Alter hängt natürlich alles von der Gesundheit an – aber wenn ich fit bleibe, bin ich mir sicher, dass wir uns nochmal am Start sehen!

2020
jetzt anmelden