Detail

OUTENTIC mit Sonder-Wertung für Jedermänner

12.07.2018 - 16:52

OUTENTIC stellt erstmals in der langen Geschichte der BIKE Transalp powered by Sigma die Jedermänner aus dem hinteren Teil des Feldes in den Mittelpunkt.

Mit dem Progress Award wird das Team aus Startblock C geehrt, das den letzten Teil einer Etappe, also den Abschnitt von zweiter Verpflegungsstelle bis ins Ziel, am schnellsten absolviert.

Bei der täglichen Siegerehrung wird das Gewinnerteam ebenfalls auf der Bühne geehrt, erhält ein Trikot und darf am nächsten Tag aus dem Startblock A ins Rennen gehen; und bekommt so die Chance, seine Gesamtzeit weiter zu verbessern.

Jedes Team kann den OUTENTIC Progress Award allerdings nur einmal gewinnen.

Live
Liveseite