Detail

Entschleunigung nach dem Geschwindigkeitsrausch

05.08.2021 - 13:46

Die BIKE Transalp ist ein knallhartes Mountainbike-Rennen, bei dem es um maximale Geschwindigkeit bei extremsten Bedingungen geht. Da bleibt nicht viel Zeit für staunende Päuschen oder schwärmende Plaudereien, bei denen die Impressionen in aller Fülle verinnerlicht werden können.

Christina und Tochter Chiara haben sich in diesem Jahr einen großen Traum erfüllt: eine gemeinsame Teilnahme bei der 23. MAXXIS BIKE Transalp. In den sieben Tagen hat das eingespielte Team aus Mutter und Tochter viele einzigartige Momente erlebt: atemberaubende Ausblicke und traumhafte Panoramen, spektakuläre Herausforderungen und kräftezehrende Strapazen, neue Bekanntschaften und emotionale Höhepunkte. Um diese Eindrücke noch einmal richtig Revue passieren und (nach)wirken zu lassen, hat sich das eingespielte Team aus Mutter und Tochter gegen den hektischen Shuttle-Bus und für eine entschleunigte Wanderung zurück zum Ausgangspunkt des Rennens entschieden.

Und so tauschten die Beiden nach einem Ruhetag am Gardasee Bike gegen Rucksack und machten sich zu Fuß auf den Heimweg. Es folgten noch einmal sechs Etappen mit 145 Kilometern und 5.300 Höhenmetern. Dabei war es nicht weniger anstrengend, aber „wir haben die Landschaft anders erlebt, da wir pro Tag nur etwa 25 Kilometer zurückgelegt haben und lange Zeit in derselben Region verblieben sind“, erklärt Christina. Besonders toll war es für das eingespielte Team, in gemäßigtem Tempo und ohne Zeitdruck gemeinsam die Erinnerungen an das große Erlebnis MAXXIS BIKE Transalp analysieren und auswerten zu können.

„Das Wandern hat schon richtig entschleunigt, auch das Anhalten zwischendurch und das Pausemachen auf einsamen Wegen mit unserem Stück Parmesan und Nüssen war spitze.“, grinst Christina. Solch ein genussreiches Ausruhen ist beim schwersten Mountainbike-Etappenrennen Europas nicht möglich. Da zählte jede Sekunde.

Willst du wissen, wie es den Beiden während des Rennens erging? In der aktuellen BIKE-Ausgabe Nr. 9 - ab sofort erhältlich am Kiosk oder im DK-Shop - kannst du es nachlesen.

Christina und Chiara haben mit ihrer starken BIKE Transalp-Teilnahme gezeigt, dass Frauen sich nicht scheuen brauchen, sich dieser Herausforderung zu stellen. Also Mädels: Traut Euch!  

JETZT
ANMELDEN