Lienz

Dolomitenstadt Lienz

Die Bikeszene in der Sonnenstadt Lienz blüht und gedeiht unter der Schirmherrschaft der Lienzer Dolomiten. Die naturbelassene Bergwelt zwischen Tauern und Dolomiten präsentiert sich als so perfekte Sportarena. Neben einer Vielzahl von MTB und E-Bike Strecken bieten sich für alle Bikefans die Startrails am Hochstein, dem Hausberg der Lienzer, an.

Alban Lakata und Peter Sagan im gleichen Bikepark – das gibt es nur in der Dolomitenstadt Lienz. Alban und Peter würden wahrscheinlich selbst den Anstieg zur Mittelstation zur Moosalm hinauf kurbeln – gemütlicher geht es mit der Hochsteinbahn, um die Zeit zum Quatschen und Aussicht genießen zu nutzen. Kaum oben, geht’s auch schon wieder abwärts. Über die Ski-Weltcuppiste des Lienzer Schlossbergs bis zur Talstation begeistern sauber gebaute, weite Kurven, Anlieger, perfekt inszenierte Sprünge und Wellen. Der Spaßfaktor ist ganz oben. Wer es nicht so rasant angeht, kann den Flow genießend die Sprünge und kniffligen Passagen umfahren. Der Sagan Trail, mit 4,6 Kilometern fast doppelt so lang, noch flowiger und vor allem weniger steil für Einsteiger, garantiert mit zahlreichen Sprüngen, Steilkurven und Wellen ebenfalls maximalen Fahrspaß für Profis. Die „Welcome to the Jungle“-Sektion drängt sich als schwarze Variante mit massiv gebauten Holzelementen durch die Osttiroler Fichten und lässt den Adrenalinspiegel rasch ansteigen. Ebenfalls weltmeisterlich ist der neue Worldcup Pumptrack bei der Talstation der Schlossbergbahn. Dieser bietet Einsteigern sowie Fortgeschrittenen jede Menge Action und verbessert mit jeder gefahrenen Runde die Motorikfähigkeit der Fahrer. Neben den bestehenden Trails am Hochstein wurde 2020 ein neuer, familientauglicher Biketrail eröffnet: der Flow Family Trail. Der neue Trail ist eine Kombination aus Flow- und Jumpline und somit die ideale Ergänzung im Bikepark Lienz. Start der neuen Strecke liegt im Bereich der Moosalm, direkt anschließend zum Peter Sagan Trail. Rund 4 Kilometer zieht sich die neue Line durch den Wald bis zum Schloss Bruck, mit jeder Menge Roller, Jumps und Steilkurven. Durch den Einbau von „Chicken Lines“ ist der Trail ideal für Anfänger wie auch eingefleischte Trailenthusiasten!

Die Lienzer Bergwelt bietet die perfekten Trainingsbedingungen für sportlich Ambitionierte. Bei unseren Gastwirten finden Sie auch die perfekt ausgewogene Ernährung und jeden Tag einen anderen Geheimtipp zum anpeilen, der Sie jeden Tag fitter macht. Und für alle, die sich lieber als Zuschauen betätigen, sind die vielen Sportveranstaltungen in Osttirol inklusive buntem Rahmenprogramm genau das richtige.

Der Bike-Sommer 2022 startet mit der Tour of the Alps im April. Eine schon zur Tradition gewordenen Challenge für Radsportfreaks - die Dolomiten Radrundfahrt und der Super Giro Dolomiti – folgt im Juni. Die Strecke führt rund um die mächtigen Lienzer Dolomiten, und führt in der Extremvariante bis nach Italien. Muskeln aus Stahl brauchen die Teilnehmer des härtesten Teamwettbewerbs der Welt, der alljährlich im September in den Lienzer Dolomiten stattfindet. 4er-Teams stellen sich dem Red Bull Dolomitenmann, je ein Bergläufer, Mountainbiker, Paragleiter und Kanute liefern sich einen sensationellen Kampf gegen Stein, Wind und Wasser. Dem Gewinnerteam winkt die begehrte Trophy „Dolomitenmann“, den Zuschauern ein Mega-Spektakel mit internationalen Top-Acts.

Kontakt

Tourismusverband Osttirol

Tourismusinformation Lienz

Mühlgasse 11

A-9900 Lienz

Telefon:  +43 50 212 212

E-Mail: lienz@osttirol.com

Homepage: www.osttirol.com/lienz/

 

JETZT
ANMELDEN